De Autolackiererei Schächer in Steinhöring veranstaltet am 30.07.2016 eine Irgendwie und Sowieso Party.

Es kimmd a de Presse und a's Fernsehen. Ois Highlight werd da Elmar Wepper den Alfa Vertone mit originalen Kennzeichen EBE-HL96 signiern! Evtl. kemman a no mehra Schauspieler.

Außerdem gibts a baar original Sachan wias Drahbuach, an Gartenzaun und des originale Werkstattfenster wo da Sepp durchgstiegn is zum seng.

Der Erlös dera Veranstaltung werd dem Betreuungszentrum Steinhöring gespendet.

Updait: weitere Infos im Münchener Merkur

No a Updait: Link zum Beitrag im BR über des Fest

Buidl vo dem Fest:

Auf da Facebook-Seidn vo BR24 homs a Video aus privatem Videomaterial vom Dreh in Oibich (Albaching) zamgstoid.

zum Video

Ab dem 06.06.2016 werd de Serie im BR wieder zoagt!

Link zum BR

Mia baun de Seidn grod um und bitten a bissl um Geduld bis ois wieder so lafft wia's soi.

A statische Version vo da letztn Version is unter folgendem Link aufrufbar, oba do gehn alle dynamischen Inhalte ned. Sprich, ihr kennt's eich ned registriern, oba de oidn Foreneinträge sand sichtbar: Oide Version

Mittwoch, 12.08.2015

De moderne Technik is ned aufzumhoidn. Ob de Serie durch Blu Ray no bessa werd, ko und soid jeda selber entscheiden. Auf alle Fälle soi ab 22. Oktober 2015 de Serie a auf Blu-Ray erhältlich sei.

Do gibt's es

Nachtrag:

Als Bonus is auf dera Scheibm a de Sondersendung"Ois Chicago sowieso!" enthalten. Vui vo uns warn ja bei dem 25-jährigen Jubiläum live mid im Studio.

Mittwoch, 10.09.2014

Ab 26. September 2014 werd in Haag i.OB die Ausstellung "Das Leben - ein Skandal" über Ottfried Fischer zoagd.

Unter anderem wern am Freidog, den 26.September, zwoa Folgen vo IuS zoagd: "Ringo" und "Die lange Nacht"

Weitere Infos vom Veranstalter:

Kulturtage in Haag

Die Haager Kulturtage Ende September stehen unter dem Zeichen von Ottfried Fischer. Zum Auftakt wird am Freitag, 26. 9. um 18 Uhr die Ausstellung "Der sanfte Bulle - Das Leben ein Skandal" von der Haager Bürgermeisterin Sissi Schätz eröffnet. Ottfried Fischer hat sein Kommen zugesagt. Auf seinen Beitrag freuen wir uns besonders. Umrahmt wird die Eröffnungsfeier von Livemusik.

 

Am Freitag, 26.September und Samstag 27. September findet im Rahmen der Haager Kulturtage das Open Air Kino an der Schlossturmtreppe statt. Es beginnt jeweils um 20:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Spenden sind sehr willkommen.

 

Bei Regen werden die Filme im JUZ im ehemaligen Kino in der Mühldorferstraße 4 gezeigt.

 

Wir zeigen am Freitag aus "Irgendwie und Sowieso" die Folge "Ringo" und "Die lange Nacht". Die Serie handelt von der 68er-Generation auf dem Land. Sie wurde in der näheren Umgebung von Haag gedreht (u.a. in Albaching und in Isen). Es spielen dort etliche später zu Ruhm gelangte Kaberettisten und Schauspieler mit. Neben Ottfried Fischer in der Hauptrolle spielen u.a. Bruno Jonas, Ruth Drexel und Hannelore Elsner mit. Die Serie hat mittlerweile Kultstatus erreicht.

 

Am Samstag wird der Gewinner der Facebook-Abstimmung "Der Hunderjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" gezeigt.

Donnerdog, 19.06.2014

Neue Infos zum Sommernachtskino "Irgendwie und Sowieso" im Markus Wasmeier Freilichtmuseum am Schliersee

Weitere Infos gibts unter: www.wasmeier.de/de/veranstaltungen/sommerkinonacht-2014

Und de Tickets gibts online bei www.sommerkinonacht.de

Diensdog, 04.03.2014

Sommernachtskino "Irgendwie und Sowieso" im Markus Wasmeier Freilichtmuseum am Schliersee

Am Samsdog, den 19.07.2014 (Ausweichtermin: 26.07.2014) wern im Freilichtmuseum vom Wasi drei Folgen vo unserer geliebten Serie zoagd.

Tickets gibts bei a-i-b.eu/sommerkinonacht

Weitere Infos folgen ....